Kletterbaum und Raum für KindergeburtstagKletterbaum in der SpielscheuneSpielen im Heu und Klettern im KletterbaumSpielen und Toben  im SandVIP-LoungeHeuboden im Wurzel-WutzStreichelzoo im Wurzel-WutzMaisbad in der Spielscheune auf dem WaldbauernhofSpielscheune auf dem Waldbauernhof

Spielscheune "Wurzel Wutz" auf dem Waldbauernhof

Mehr Spiel und Spaß für Kinder

 

Nicht zuletzt die Neugier auf alles, macht die Welt so vielfältig, denn immer wieder gibt es Neues entdecken. Dies erleben wir täglich durch unsere Kinder. Wir sind immer wieder begeistert von ihrer Fantasie und Kreativität.

 

Im Wurzel-Wutz toben Ihre Kinder im Heu, rutschen auf Holz­rutschen und können auf einem echtem Kletterbaum bis in den Dachboden klettern.

 

Wurzel-Wutz bietet Ihren Kindern den Raum, auf einem Natur­spielplatz zu spielen - wie früher, ohne Plastik. Ein riesiger Sandhaufen, das Maisbad und unsere Strohburg warten darauf, erobert zu werden.

 

Die beheizte Spielscheune bietet einen gemütlichen Raum für Eltern, die ihren Kindern beim Spielen durch die Sichtscheibe zuschauen möchten, aber Sie sind natürlich auch herzlich eingeladen, einmal mitzutoben.

 

Zum Ausruhen zwischendurch lädt der Streichelzoo ein, in dem die Kinder mit ihrem Lieblingstier kuscheln können.

Neu! Latenight-Playing in unserer Spielscheune

Wenn es dunkel wird, spielen Ihre Kinder von 18 bis 21 Uhr in der Spielscheune. Das Licht der Taschenlampen macht das Spiel geheimnisvoll.

Warum und wie entstand Wurzel-Wutz?

Als wir Eltern wurden, wollten wir eine liebevolle, sichere und erziehungsbewusste Umgebung für unsere Kinder schaffen. Was uns als Eltern gut gefiel, fanden unseren unsere Kinder noch lange nicht toll. Wir haben einen sicheren und pädagogisch wertvollen Spielplatz gebaut. Aber irgendwie fanden unsere Kinder den Kletterbaum im Wald besser und den Matschberg hinten auf dem Hof interessanter. Bei schlechtem Wetter wollten unsere heraus und eine Bude im Wald bauen. Wir nicht!

 

Schließlich hat sich aus betrieblichen Gründen ein Leerstand der großen Scheune ergeben. Unsere Kinder liebten es dort zu toben. So entstand die Idee einer Spielscheune ... und wir haben schließlich die besten Architekten. Ab sofort wurde mit den Kindern gemalt, geknetet und hin und her überlegt, bis schließlich Wurzel Wutz daraus entstand. Die Fantasie war und ist unerschöpflich und alle Baulichkeiten sind allein durch die Kinder entstanden. Auch unsere Wurzelfamilie ist so entstanden, lasst euch durch unsere Wurzelkinder leiten und genießt den Tag mit euren Kindern.

 

Hier sind Beulen und Kratzer durchaus erlaubt, damit nicht mehr passiert, hat uns Herr Lohmann von der Berufsgenossenschaft während der Bauzeit begleitet und die Spielscheune mit dem Zertifikat "Kindersicherer Bauernhof" ausgezeichnet.

Preise und weitere Informationen:

Öffnungszeiten

Sonntags 11 - 18 Uhr ist die Scheune öffentlich, und kostet 3 € pro Person (alle die laufen können). Von Montag bis Samstag und Sonntagsvormittags (9-13 Uhr) kann die Spielscheune für Gruppen gebucht werden.

10-14 Uhr Vormittag

14-18 Uhr Nachmittag

18-21 Uhr Late Night

Kosten Kindergeburtstage und Kleingruppen

60 Euro für Gruppen bis zu 12 Personen Es werden maximal 2 Gruppen angenommen. Ist die Gruppe größer wie 12 Personen, kostet jede weitere Person 3 Euro. Bis 20 Personen).

Ab 20 Personen muss man die Scheune für sich alleine buchen, dann kostet es 120 Euro für bis zu 24 Personen, jede weitere Person kostet 3 Euro.

Großgruppen (ab 30 Pers.)

Z.B. Taufen, Klassenfeste, Kommunion, 80. Geburtstag, …

Sonntags können Gruppen die Spielscheune für 250 Euro auch alleine anmieten.

An Wochentagen können Großgruppen den Vormittag, oder den Nachmittag für 200 Euro alleine buchen. Gegen einen Aufpreis von 80 Euro können auch Late Night, oder Vormittage mit gebucht werden.

Gestellt wird

Geschirr, Besteck und Becher (nicht für Großgruppen), Grill, Feuertonne inclusive Holz und Stöckern für Stockbrot, ein elektrischer Topf zum erwärmen von z.B. Bockwürstchen, es gibt einen Kaffeevollautomaten, dieser ist aber kostenpflichtig

Mitzubringen

Lebensmittel und Getränke, gegebenenfalls Grillkohle Anzündhilfen und ein Feuerzeug, eine Mülltüte, da der Müll selbst entsorgt werden muss.

Buchung/Absage

Großgruppen müssen eine Anzahlung in Höhe von 100 Euro leisten. Diese ist bei Absagen nicht erstattbar. Ab 14 Tage vor dem gebuchten Termin fallen bei Absage die Kosten in voller Höhe an.

Für Kleingruppen fallen bei Absage von Terminen 30 Euro Stornierungsgebühren an. 14 Tage vor dem gebuchten Termin fallen bei Absage die Kosten in voller Höhe an.

 

Waldhof Schulze Beikel mit

Johanna , Helena und Maximilian

 

Spielen in der SpielscheuneToben und ausruhen im HeuRutsche und Pellet-Bad in der Spielscheune